Jeder braucht mal eine Pause ...

Liebe Leserinnen und Leser,

wir machen eine kulinarische Pause, ganz vegan.

Du kannst Dich gerne in der Zwischenzeit von den ca. 600 bio-veganen Rezepten auf diesem blog inspirieren lassen.

einfach vegan kochen - backen - essen und genießen in Wien

Bio-veganes Laddu - für Maja



einfach vegan kochen backen essen und genießen in wien
bio-veganes laddu
Zart schmelzen soll es auf der Zunge, die indische Süßigkeit Laddu. Hier verate ich Dir mein Rezept.
  
Was Du brauchst:
    • 250 g Kokos-Öl
    • 500 g Kichererbsen-Mehl
    • 3 EL geriebene Mandeln
    • 2-3 EL Kokos-Creme (der Teil der Kokos-Milch der sich oben in der Dose absetzt)
    • Süße nach Belieben
    • optional Kokos-Flocken zum Rollen

    Wie Du's machst:
    Schmelze das Kokos-Öl in einem Topf mit schwerem Boden und röste darin, auf kleine Flamme unter Rühren, das Kichererbsen-Mehl 15 Min. lang.

    Nimm den Topf vom Herd und rühre Mandeln, Kokos-Creme und Süße nach Belieben unter.

    Laß die Masse abkühlen und forme dann mit deinen beiden Händen walnuss-große Kugeln. Die kannst Du, wenn Du möchtest in Kokos-Flocken rollen.
     
    Lege die fertigen Kugeln auf einen großen Teller oder Tablett und lasse sie trocknen.


    Viel Freude beim Nachbacken & Laß es Dir schmecken!
    Ella
    einfach vegan kochen - backen - essen und genießen in Wien


    Möchtest Du das Rezept mit anderen teilen? Finde ich gut :-)


    Mehr vegane Rezepte für indische Süßigkeiten:
    1. Milch-Nudeln
    2. Gries-Halwa
    3. Milch-Reis

    Bio-veganes Spargel-Quiche (Rezept für 4 Personen)

    einfach vegan kochen - backen - essen und genießen in wine
    bio-veganes spargel-quiche
    Heuer schmeckt der grüne Spargel besonders frisch und juicy. Da gab es gleich veganes Spargel-Quiche mit frischem grünen Bio-Spargel. Ich liebe grünen Spargel. Am Liebsten habe ich den ganz dünnen, und Du?
      
    Was Du brauchst:
    • 125g Dinkel-Vollkorn-Mehl
    • pro Person 1 TL Braunhirse-Mehl
    • 75g Alsan (vegane Butter)
    • 1 EL Soja-Mehl
    • 1 TL Salz
    • Galgant 
    • etwas Wasser

    Wie Du's machst:
    Alle Zutaten für den Teig fest kneten und eine eingefettete Quiche-Form gleichmäßig damit auslegen.


    Für den Belag:
    • 250 g grüner Spargel
    • 1 EL Mayoran
    • Muskat
    • 250 ml veganes Obers (Cashew- oder Mandel-Obers)
    • 2 EL Mais-Mehl
    • 2 EL Soja-Mehl
    • 1 TL Salz
    • 200 g No-Muh Melty gerieben 

    Den Teig belege mit dem Gemüse und vermische dann die restlichen Zutaten im Mixer. Die gieße einfach drüber.

    Die Quiche-Form kommt für mind 30 Min. ins Backrohr bei 200 °C.


    Viel Freude beim Nachbacken & Laß es Dir schmecken!
    Ella
    einfach vegan kochen - backen - essen und genießen in Wien


    Möchtest Du das Rezept mit anderen Spargel-Liebhabern teilen? Finde ich gut :-)


    Mehr vegane Rezepte für die Spargel-Saison:
    1. Palatschinken mit Spargel
    2. Spargel-Gulasch
    3. Risotto mit Basilikum uns Spargel

    Vegane Kräuter-Ravioli auf Giersch mit Bärlauch-Pesto (Rezept für 2 Personen)

    einfach vegan kochen backen essen und genießen in wien
    vegane kräuter-ravioli auf Girsch
    Da die Wildkräuter gerade so schön saftig-frisch sind, machen wir gemeinsam vegane Kräuter-Ravioli auf Giersch mit Bärlauch-Pesto.

    Was Du brauchst:
    • 200 g Dinkelmehl
    • 2 EL Sojamehl
    • Salz
    • Wasser

    • 50 g Mascarpone (vegan)
    • 50 g frisch geriebener Vegankäse No-Muh
    • 75 g Kräuter (z.B. Sauerampfer, Basilikum, Dille, Schnittlauch, Petersil, Brenessel, Bärlauch...) klein gehackt
    • Salz
    • Bärlauch-Pesto
    • 2 Hand voll junge Giersch-Blätter
    • 1 Msp. Muskat

    Wie Du's machst:
    Aus Mehl, Salz und etwas Wasser knete einen trockenen geschmeidigen Nudel-Teig. Den walke zwischen zwei Stück Backpapier so dünn wie möglich aus und stich mit einer Form runde Kreise aus.

    Für die Füllung wird Mascarpone (vegan) mit Muskat, dem Vegankäse, Salz und Kräuter verrühren.

    Jeweils eine kleine Menge Füllung in die Mitte des Teig-Kreises geben, die Teigplatte zusammenklappen und die Kanten mit einer kleinen Gabel gut festdrücken. In reichlich gesalzenem Wasser einige Minuten als dente kochen, abtropfen lassen.


    Die Gierschblätter waschen und auf je einen Teller. legen

    Die Ravioli  lege darüber. Gemeinsam mit dem Bärlauch-Pesto servieren.


    Viel Freude beim Nachkochen & Laß es Dir schmecken!
    Ella
    einfach vegan kochen - backen - essen und genießen in Wien


    Teilen mit anderen Wildkräuter-Sammlern erlaubt ;-)


    Hast Du Lust auf mehr bio-vegane Rezepte mit Wildkräutern bekommen?
    1. Hopfen-Spitzen mit überbackener Polenta
    2. Mais-Pasta mit Brenessel-Sauce
    3. Hopfen-Risotto

    Bio-vegane Dampf-Weckerl - Asien

    einfach vegan kochen - backen - essen und genießen in wien
    bio-vegane dampf-weckerl - asien
    Diese veganen Dampf-Weckerl erinnern mich etwas an Germknödel. Vielleicht liegt es ja an der Zubereitung.

    Was Du brauchst:
    • 1/2 TL Salz
    • 125 ml Wasser, lauwarmes
    • 1 TL Trockenhefe
    • 200 g Reis-Mehl
    • 2 EL Raps-Öl
    • 2 EL Johannisbrotkern-Mehl
    • 1 TL Backpulver
    • Füllung und Belag: Schwarzer Sesam zum Bestreuen, 3 EL fein geschnittener wilder Lauch oder Bärlauch-Knosperln

    Wie Du's machst:
    Verknete alle Zutaten für den Teig zu einem elastischen Teig. Den Teig 24 Stunden gehen lassen.

    Den Teig noch einmal durchkneten. In 6 Portionen teilen, zu einer Spirale drehen und zu kleinen Weckerl formen. Jedes Weckerl mit wildem Lauch oder fein gehackten Bärlauch-Knosperln füllen.

    Die Weckerl in 2 Dampfeinsätze legen und in einen Topf mit Daumenbreit kochendem Wasser stellen. Den Deckel aufsetzen und 10 Min. garen.

    Die fertigen Weckerl mit schwarzem Sesam bestreuen.


    Viel Freude beim Nachkochen & Laß es Dir schmecken!
    Ella
    einfach vegan kochen - backen - essen und genießen in Wien


    Gerne zum Teilen mit Liebhabern der asiatischen Küche.


    Das asiatische Brot ist nicht so Deins? Hier findest Du einige vegane europäische Brot-Rezepte:
    1. Walnuß-Weckerln 
    2. Bolo de Caco
    3. Käse-Nuß-Stangerl