Veganes Fenchel-Curry mit Bergamottenreis - Indien

rezept vegan fenchel-curry mit zitronenreis hauptspeise
vegan fenchel-curry mit zitronenreis
Der Reis:
Erhitze etwas Öl in einem Topf und brate darin kurz 1/4 TL Kreuzkümmel, 1/2 TL Curry und 1/2 Zimtstange an. Gib nun 1/2 Tasse Basmati dazu und dünste ihn glasig. Mit einer Tassen Wasser, Salz und 1/4 TL Kurkuma zu und lasse alles auf kleiner Flamme garen. Wenn das Wasser aufgesogen ist, nimm die Zitmstange heraus und rühre die geriebene Schale einer Bergamotte, sowie deren Saft unter.

Das Curry
Brate in etwas Öl 1/4 TL Asafoedita, 1 Stück Ingwer klein geschnitten, 1 TL Koriander, 1 Tl Kreuzkümmel, 1 EL Kurkuma, 1 Knoblauchzehe und 2 Zwiebel klein geschnitten an. Gib 2 Kartoffeln in Stücke geschnitten dazu und brate sie von allen Seiten leicht an, dann 2 Karotten in Scheiben geschnitten mitbraten. Gieße mit 200 ml Gemüsesuppe auf und lasse das Curry 5 Minuten köcheln. Zwei kleingeschnittene Fenchelknollen dazugeben und weitere 5 Min. köcheln lassen. Wenn das Gemüse durch aber noch bißfest ist rühre 1 TL Pfeilwurzelmehl in 125 g veganem Obers und hebe es unter das Gemüse.

Zum Reis servieren.


Einkaufsliste für Dich:
  • Öl
  • Kreuzkümmel
  • Curry
  • Zimtstange
  • Basmati
  • Kurkuma
  • Bergamotte
  • Asafoedita
  • frische Ingwerwurzel
  • Knoblauch
  • Zweibel
  • Kartoffel
  • Karotten
  • Fenchel
  • Pfeilwurzelmehl
  • veganes Obers (Cashew- oder Mandel-Obers)
  • Salz
Ich freue mich auf Deinen Kommentar!

Keine Kommentare: