Vegane Dill-Suppe (Rezept für 2 Personen)

einfach vegan kochen - backen - essen und genießen in wien
rezept vegan dill-suppe
Die geht auch rasch :-) die vegane Dill-Suppe.

Was Du brauchst:
  • 1 Zwiebel klein geschnitten
  •  Raps-Öl
  • 1 EL Braunhirsemehl
  • 2 Tassen Gemüsesuppe
  • 1 EL Pfeilwurzelmehl 
  • 1 Bund Dille klein geschnitten
  • Salz
  • 100 ml veganes Obers (z.B. Cashew-Obersveganes Mandel-Obers)


Wie Du's machst:
Zuerst braten wir den Zwiebel im Öl glasig und stäuben mit 1 EL Braunhirsemehl.

Mit der Gemüsesuppe aufgießen und aufkochen lassen.  Das Pfeilwurzelmehl löse in etwas Wasser auf und rühren es in die Suppe ein.

Auf kleiner Flamme köcheln, bis die Suppe eingedickt ist.

Jetzt kommt die Dille in die Suppe.

Vom Herd nehmen und das vegane Obers unterrühren.

Viel Freude beim Nachkochen & Laß es Dir schmecken!
Ella
einfach vegan kochen - backen - essen und genießen in Wien


Hinterlasse hier bitte Deinen Kommentar und teile dieses Rezept.


Lust auf mehr vegane Suppen-Rezepte?
  1. Gebratenes Motchi in Suppe
  2. Kichererbsen-Suppe
  3. Gerstl-Suppe

Kommentare:

Jürgen Koller hat gesagt…

Na das sieht richtig gut aus, werd ich bestimmt mal nachkochen :)

Schatz was koch ich heute? hat gesagt…

Dankeschön, viel Freude beim Nachkochen und Genießen wünsche ich Dir.